Diesen Herbst wurde Ruland erfolgreich nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Die neue Norm fordert einen Ansatz, der bei allen Prozessen Chancen und Risiken betrachtet und alle interessierten externen und internen Parteien mit einbezieht. Dazu kommt ein systematisches Prozessmanagement und Wissensmanagement. Diese Denkweise kommt uns im Anlagenbau entgegen. Systematische Planung und Umsetzung sind für die Qualität unserer Planungs-, Automatisierungs- und Montageleistungen wesentlich.

Doch geht es um mehr als die reine Erfüllung einer Norm. Die Erwartungen unserer Kunden bestimmen unsere Qualitätskriterien. Maßgeschneiderte Prozesse, maximale Anlagensicherheit und optimierte Anlagenbedienung und -zugänglichkeit sind unser Anspruch, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Durch den strategischen Umgang mit allen Prozessen unterstützt das Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 unser Ziel, die gleichbleibend hohe Qualität unserer Engineering-Leistungen und Anlagentechnik sicherzustellen und die optimale Lösung für unsere Kunden zu realisieren.

Weitere Zertifikate, die die Qualität unserer Arbeit als Anlagenbauer sicherstellen, finden Sie auf der Unternehmensseite.

Haben Sie Fragen zu unserem Qualitätsmanagement?

Schreiben Sie uns!

Zurück zur Übersicht

Mit dem Absenden des Kontaktformulars verarbeiten und speichern wir Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie unsere Richtlinien zur Datenverarbeitung und Widerrufshinweise.